Beenden

Craps

Craps ist ein Casino Würfelspiel, bei dem die Spieler auf verschiedene Ergebnisse und Kombinationen wetten können.

Wie spielt man Craps

Craps ist ein Würfelspiel, bei dem die Würfel geworfen werden und die Spieler auf die Resultate bzw. Ergebnisse setzen, welche beim Würfeln mehrerer Würfelrunden erzielt werden. Dieses Würfelspiel ist überaus populär, ist aber anfangs nicht so einfach zu verstehen.

Eine Craps Setz-Runde startet mit dem “Come Out Roll“, der erste Würfelwurf. Ein “Come Out Roll“ kann nur dann gemacht werden, wenn die vorhergegangene Würfelrunde abgeschlossen ist. Eine Setzrunde ist dann abgeschlossen, wenn der vorherige “Shooter“ einen Verliererwurf macht – d.h. wenn er nichts trifft bzw. wenn Seven Out kommt. Wenn beim “Come Out Roll“ der Shooter einen Point würfelt, kann er noch einmal würfeln. Es folgt ein neuer “Come Out Roll“ und eine neue Setzrunde.

Das Craps Layout besteht aus verschiedenen Zonen mit unterschiedlichen Setz-Optionen:

  • Pass Line Bet – Gewonnen wird, wenn der erste Wurf ein “Natural“ (7 oder 11) ist und gilt als verloren, wenn Craps (2,3 oder 12) kommt. Wenn beim Come Out Roll ein Point (4,5,6,9,9,10) gewürfelt wird, muss zum Gewinn der Point erneut gewürfelt werden, bevor eine 7 gewürfelt wird. Wenn eine 7 kommt, bevor der Shooter den Point gewürfelt hat, gehen die Pass Line Bets verloren.
  • Odds on Pass Line Bet – Wenn ein Point gewürfelt wurde, kann dieser zusätzliche Einsatz gemacht werden. Dieser Bet gewinnt, wenn der Point erneut gewürfelt wird, bevor eine 7 gewürfelt wird. Jeder Point hat eine unterschiedliche Auszahlungsquote – 4 oder 10 wird 2:1 ausgezahlt, 5 oder 9 wird 3:2 ausgezahlt und 6 oder 8 wird mit 6:5 ausgezahlt.
  • Come Bet – Dieser Einsatz kann nur gemacht werden, nachdem der Point auf der Pass Line abgeschlossen ist. Wenn Sie einen Come Bet machen, wird durch den ersten Wurf der Come Point gesetzt. Der Come Bet gewinnt, wenn ein Natural gewürfelt wird und verliert, wenn Craps gewürfelt wird. Bei allen anderen Würfelergebnissen gewinnen Sie, wenn der Come Point erneut gewürfelt wird, bevor eine 7 kommt. Wenn dann eine 7 gewürfelt wird, verlieren alle Come Bets.
  • Odds on Come Bet – Gleich wie der Odds on Pass Line Bet, Sie profitieren allerdings von dem Come Bet und nicht von dem Pass Line Bet.
  • Don't Pass Line Bet – Dies ist der gegenteilige Bet zum Pass Line Bet. Gewinnt, wenn beim Come Out Roll ein Natural kommt und verliert, wenn eine 2 oder eine 3 gewürfelt wird (bei einer 12 kommt es zu einem Push bzw. es wird mit dem Haus geteilt). Wenn ein Point gewürfelt wurde, muss der Shooter eine 7 würfeln, bevor der Point erneut gewürfelt wird, damit dieser Bet als gewonnen gewertet wird. Wenn der Point vorher erneut gewürfelt wird, ist der Einsatz verloren.
  • Don't Come Bet – Dies ist das Gegenteil des Come Bets. Nachdem der Come Point gesetzt wurde, gewinnt man, wenn der Shooter einen 2 oder eine 3 würfelt und verliert wenn der Shooter einen 7 oder 11 würfelt (12 ist erneut ein Push/Tie). Bei allen anderen Ergebnissen gewinnen Sie ebenfalls, außer wenn eine 7 gewürfelt wird.
  • Place Bet/s – Dieser Bet kann gemacht werden, nachdem der Point feststeht. Man gewinnt, wenn der Shooter seinen Point trifft, bevor eine 7 gewürfelt wird. Falls vorher eine 7 kommen sollte, verliert man. Die Auszahlung der Place Bets hängt von dem Point ab, auf welchen Sie gesetzt haben. 4 oder 10 werden mit 9:5 ausgezahlt, 5 oder 9 mit 7:5 und 6 oder 8 werden mit 7:6 ausgezahlt. Sie können ihre Place Bets zu jedem Zeitpunkt zurückziehen.
  • Field Bets – Diese Einsätze werden nur für einen Würfelwurf gewertet. Gewinnt, wenn der Shooter 2, 3, 4, 9, 10, 11 oder 12 würfelt und verliert wenn eine 5, 6, 7 oder eine 8 gewürfelt wird. Field Bets werden 1:1 (Even Money) ausgezahlt – Ausnahmen: die 2 wird 2:1 ausgezahlt und die 12 wird mit 3:1 ausgezahlt.
  • Big Six, Big Eight Bets – Dieser Einsatz kann bei jedem neuen Wurf gemacht werden. Gewinnt, wenn eine 6 oder eine 8 gewürfelt wird, bevor eine 7 kommt. Beide Einsätze werden 1:1 ausgezahlt.
  • Proposition Bets – Diese Einsätze können bei jeder Wurfrunde gemacht werden und zählen immer nur für einen einzigen Wurf. Dabei gelten folgende Regeln:
    - Any Craps – gewinnt wenn eine 2, 3 der 12 gewürfelt wird – Auszahlung 8:1.
    - Any Seven – gewinnt wenn eine 7 gewürfelt wird 7 - Auszahlung 5:1.
    - Eleven – gewinnt wenn eine 11 gewürfelt wird – Auszahlung 6:1.
    - Ace Duece – gewinnt wenn eine 3 gewürfelt wird – Auszahlung 16:1.
    - Aces oder Boxcars – gewinnt wenn eine 2 oder eine 12 gewürfelt wird – Auszahlung 30:1.
    - Horn Bet – Ist ein gleichzeitiger Einsatz auf 2, 3, 11 und 12 und gewinnt, wenn eine dieser Zahlen gewürfelt wird. Horn Bets werden mit 8:1 bei 2, 3 und 12 ausgezahlt und mit 16:1 bei einer 11 ausgezahlt. Wenn Sie einen Horn Bet gewinnen, gehen die anderen drei Bets verloren.
    - Hardways – gewinnt wenn eine “Hard Number“ (2+2 für 4, 3+3 für 6, 4+4 für 8 und 5+5 für 10) gewürfelt wird, bevor eine 7 gewürfelt wurde bzw. bevor eine “Easy Way“ Kombination kommt.

Wie Sie sicherlich bemerkt haben ist Craps ein Casino Spiel, das etwas kompliziert zu erlernen und zu beherrschen ist. Die Vielzahl an verschiedenen Setzoptionen und die Regeln, welche im Bezug zu den einzelnen Setzoptionen gelten, sind auf den ersten Blick etwas verwirrend. Aber genau dies macht dieses Spiel so faszinierend. Wenn man die Feinheiten des Spiels verstanden hat, gehört dieses Spiel auf jeden Fall zu den unterhaltsamsten Casino Spiele überhaupt. Nachfolgend möchten wir Ihnen noch einige Craps-Begriffe und Bedeutungen erklären:

Craps Begriffe:

  • Aces – Einsatz, dass der nächste Wurf eine 2 sein wird.
  • Any Craps – Einsatz darauf, dass der nächste Wurf eine 2,3 oder 12 ist.
  • Any Seven – Einsatz darauf, dass der nächste Wurf eine 7 sein wird. Wird auch als Big Red Bet bezeichnet.
  • Betting Round – Eine Anzahl von Würfen (rolls of the dice) welche mit dem Come Out Roll beginnt und endet, wenn der Shooter seinen Point getroffen hat oder eine 7 gewürfelt wurde.
  • Boxcars – Ein Einsatz auf die 12. Zwei gewürfelte 6'er werden bei Craps als Boxcars bezeichnet.
  • Come Out Roll – Der erste Wurf bei einer neuen Runde.
  • Easy Way – Ein 4, 6, 8 oder 10 Wurf, bei welchem sich die Summe sich aus zwei unterschiedlichen Werten auf den Würfeln ergibt.
  • Hard Way - Ein 4, 6, 8 oder 10 Wurf bei welchem die gewürfelte Summe sich aus zwei gleichen Werten auf dem Würfel zusammensetzt (Pairs).
  • Layout – Die Zonen auf dem Spielfeld auf denen die Spieler die unterschiedliche Einsätze abgeben können.
  • Payoff – Die Auszahlung, die ein Spieler bei einem Einsatz erhält, wenn er gewonnen hat.
  • Point – Der Point ist die Nummer, welche durch den Come Out Roll definiert wird. Nur “Place Numbers“ (4,5,6,8,9 oder 10) sind als Point erlaubt.
  • Press a bet – Einen Einsatz verdoppeln.
  • Seven Out – Wenn eine 7 gewürfelt wird, bevor der Point gesetzt wurde und der Point gewürfelt wurde.
  • Shooter – Der Spieler, welcher die Würfel wirft.
  • Wurf – Ein einzelner Würfelwurf.
  • Yo – Die Zahl 11. Wird auch als Yo-Eleven bezeichnet.

Craps Strategie

Bei Craps gibt es eine Anzahl von Strategien, die beim Spiel angewendet werden können. Die bekannteste Strategie ist das Martingale System. Diese Strategie kann grundsätzlich bei jedem Casino Game eingesetzt werden und ist sowohl in Live Casinos, als auch in Online Casinos sehr beliebt. Bei diesem System wird jeder Einsatz verdoppelt, wenn ein vorheriger Einsatz verloren wurde, sodass der folgende Gewinn die vorherigen Verluste abdeckt. Diese Strategie funktioniert allerdings nicht immer, falls man mehrere Spiele hintereinander verliert kann dies sehr schnell dazu führen, dass die gesamte Bankroll verloren geht.

Um beim Craps zu gewinnen müssen Sie sich darauf konzentrieren, wie Sie spielen und wie das Spiel an sich gespielt wird. Mit anderen Worten – Sie müssen diszipliniert bleiben, Ihre Bankroll im Auge behalten, die korrekten Bets auswählen und ihre Emotionen unter Kontrolle halten. Sich Grenzen zu setzen bedeutet nicht, dass man verliert, es setzt halt nur eine Menge Disziplin voraus. Sie sollten wissen, welche Einsätze Sie machen können und dies hängt von ihrem Bankroll ab. Die Einsätze sollten auf keinen Fall höher als 1/20 der verfügbaren Bankroll sein. Wenn Ihre Bankroll z.B. $400-$500 hoch ist, sollten Sie $10 Einsätze an den Craps Tischen machen.

Die besten Einsätze sind Einsätze, die 1:1 oder 2:1 ausgezahlt werden. Obwohl es kurzfristig nicht soviel einbringt, sind diese Einsätze langfristig gewinnbringender. Im Rahmen der Craps Strategie müssen Sie sich die Setz-Optionen aussuchen, welche Ihnen die besten Odds bieten. Je höher der Gewinn, umso sicherer sind ihre Einsätze, da die Chance auf ein positives Ergebnis höher ist.

Der entscheidende Punkt bei der Craps Strategie ist, dass man die Selbstkontrolle nicht verlieren sollte und sich nicht mitreisen lassen sollte. Wenn Sie Online Craps spielen, sollten Sie am besten vorher etwas an den Spielgeld-Tischen üben. Machen Sie sich mit den Regeln vertraut, probieren Sie die einzelnen Setzoptionen aus und schauen Sie sich den Spielablauf genau an. Wenn Sie einige Zeit an den Spielgeldtischen geübt haben, können Sie an die Echtgeldtische wechseln. Beginnen Sie mit kleinen Einsätzen und steigern Sie ihre Einsätze langsam. Diese Art der Schritt-für-Schritt Anpassung sorgt dafür, dass Sie eine bessere Kontrolle über ihr Spiel bekommen, als wenn Sie direkt bei Craps Games mit hohen Einsätzen einsteigen würden.

X

Beste Casinos für Anfänger

Bonus:
Erhalten Sie GRATIS
15 SPINS
EnergyCasino Im Fokus
  • 15 GRATIS Spins - Keine Einzahlung nötig!
  • Über 450 Spiele
  • Die besten Slots von NetEnt
  • Auszahlungen in 4 Stunden!
In Ihrer Region nicht verfügbar
Review lesen
Bonus:
Erhalten Sie GRATIS
185 SPINS
DrueckGlueck Im Fokus
  • Bonus auf die ersten drei Einzahlungen
  • Spielautomaten des deutschen Herstellers Merkur Gaming
  • 25 Free Spins
  • Viele ausgefallene Aktionen
In Ihrer Region nicht verfügbar
Review lesen
Bonus:
Erhalten Sie GRATIS
50 SPINS
€100 in bonus money!
partycasino Im Fokus
  • Verwandeln Sie GRATIS Geld in riesige Cash Preise!
  • Holen Sie sich 100 Free Spins
  • Holen Sie sich bis zu €5000 in Bonus Cash
  • Sie können auch mobil spielen
In Ihrer Region nicht verfügbar
Review lesen
Bonus:
Holen Sie sich bis zu 100%
€200
Match-up Bonus
William Hill Casino Im Fokus
  • €200 GRATIS auf die erste Einzahlung!
  • Großartige mobile Plattform
  • Lukrative progressive Jackpots
  • Einer der bekanntesten Namen in Gambling
In Ihrer Region nicht verfügbar
Review lesen
Bonus:
Holen Sie sich bis zu 100%
€140
888Casino Im Fokus
  • Großer Bonus ohne Einzahlung
  • Das beste VIP Programm in der Branche
  • Sie können Millionen mit den progressiven Jackpots gewinnen
In Ihrer Region nicht verfügbar
Review lesen
Mehr Casinos ansehen

10x Ihre Gewinne

Downloaden Sie Ihr gratis Exemplar des Casino Insider Guides JETZT. Lernen Sie von den Pros!

X