Casino Holdem strategy

Casino Hold'Em Strategie: Tipps um jedes Mal zu gewinnen!

Important Notice: This is not our latest article about the promotions at this online Casino. You might no longer be able to claim this offer. To know what bonuses are available right now, have a look at our Casino bonus page.

Casino Hold’em ist ein relativ neues Casino Spiel, das auf der traditionllen Texas Hold’em Version beruht, mit dem Unterschied, das es gegen das Haus gespielt wird und nicht gegen andere Spieler.

Casino Hold’em ist ein relativ neues Casino Spiel, das auf der traditionllen Texas Hold’em Version beruht, mit dem Unterschied, das es gegen das Haus gespielt wird und nicht gegen andere Spieler. Das Spiel wird in den Casinos weltweit gespielt, aber auch in den besten Online Casinos.

Casino Holdem Geschichte

Einem Herren mit dem Namen Stephen Au-Yeung wird die Erfindung von Casino Hold'em in den späten 1990er Jahren zugeschrieben, als er seinem Partner helfen wollte, zu lernen, wie man Texas Hold'em spielt. Au-Yeung entwickelte dann das Spiel in das, was es heute ist und es verbreitete sich schnell in den Casinos und Online-Casinos auf der ganzen Welt.

Lesen Sie auch: Blackjack Karten zählen

Casino Holdem Regeln

Casino Holdem-Regeln, wie auch die meisten anderen Casino-Spiele sind einfach und leicht zu lernen. Das Spiel beginnt einer Ante Wette jedes Spielers. Der Dealer gibt dann den Spielern und sich selbst zwei verdeckte Hole-Cards und deckt drei Gemeinschaftskarten auf.

Dies ist der Zeitpunkt, an dem die Casino Holdem Strategie wichtig wird, weil jeder Spieler nun entscheiden muss, ob er foldet oder callt. Wenn der Spieler foldet, gibt er seine Karten auf und verliert den Ante-Einsatz. Allerdings, wenn der Spieler beschließt, zu callen, muss er den doppelten Ante-Einsatz machen. Nachdem gecallt wurde, teilt der Dealer dann zwei weitere Gemeinschaftskarten aus, bevor er seine Hole Cards umdreht.

Jeder aktive Spieler und der Dealer müssen dann die höchste Pokerhand aus ihren verdeckten Karten und den Gemeinschaftskarten bilden. Die Casino Holdem-Regeln besagen, dass der Dealer mindestens ein Paar Vieren oder besser haben muss, damit sich seine Hand qualifiziert. Sollte sich der Dealer nicht qualifizieren, wird der Ante-Einsatz des Spielers entsprechend der Ante Pay-Tabelle und dem Call der Wette bezahlt.

Wenn sich der Dealer qualifiziert und den Spieler schlägt, verliert der Spieler sowohl die Ante, als auch die Call-Wette. Wenn sich der Dealer qualifiziert und der Spieler gewinnt, werden die Ante Wette entsprechend der folgenden Tabelle ausbezahlt und die Call Wette 1 zu 1.

Das letzte mögliche Ergebnis beim Spielen von Casino Holdem online oder in einem Casino ist, dass sich der Dealer qualifiziert und mit dem Spieler teilt. In diesem Szenario wird die Ante und Call-Wetten gepusht.

Eine typische Casino Holdem Payout Tabelle

HandAuszahlung
Royal Flush100 zu 1
Straight Flush20 zu 1
Four-of-a-kind10 zu 1
Fullhouse3 zu 1
Flush2 zu 1
Alle anderen1 zu 1

Casino Holdem Strategie: Side Bets

Wie auch bei der Mehrheit der Casino-Tischspiele ist es möglich, eine Nebenwette beim Spielen von Casino Hold'em in Form des AA Bonus zu platzieren.

Der Spieler platziert diese Nebenwette, und wenn sie ein Paar oder Asse oder besser halten nachdem die ersten drei Gemeinschaftskarten ausgeteilt werden, gewinnen sie. Eine übliche Auszahlungstabelle zahlt für ein Paar Asse bis zu einer Straight 7-1, für einen Flush 20 zu 1, für ein Fullhosue 30-1, für Vierling, 40-1, einen Straight Flush 50 zu 1, und für ein Royal Flush 100 bis 1, aber stellen Sie sicher, die Auszahlungstabellen zu überprüfen, bevor Sie zu spielen.

Wie bei den meisten Nebenwetten, würde eine solide Casino Holdem Strategie nicht vorsehen, eine Nebenwette zu platzieren, denn das Casino hat mit Hilfe der oben genannten Tabelle einen zusätzlichen 6,26% Vorteil gegenüber dem Spieler.

Optimale Casino Holdem Strategie

Aufgrund der Natur des Spiels, ist es äußerst schwierig eine optimale Casino Holdem Strategie zu präsentieren. Es ist möglich, einen Casino Holdem-Rechner verwenden, um Ihnen bei der Entscheidungsfindung zu helfen, und wir würden vorschlagen, dass Sie eine Reihe von verschiedenen Szenarien durchspielen, oder sogar in einem separaten Browserfenster mitlaufen lassen, wenn Sie Casino Holdem online spielen.

Die meisten Casino Hold'em Rechner zeigen den erwarteten Wert (oder EV) für jede gegebene Situation an. Der EV eines Folds ist immer -1,00 weil Sie Ihren Ante-Einsatz verlieren, wohingegen der EV eines Raise (die Wette zu callen) im negativen Bereich liegten kann (was bedeutet, Sie werden im Durchschnitt zu verlieren),oder im positiven Bereich (Sie gewinnen im Durchschnitt). Wenn der EV von einem Raise besser ist als der EV eines Folds, dann sollten Sie mitgehen.

Wenn Sie eine ungefähre Vorstellung davon haben, wie oft Sie Raisen und Folden sollten, ist es allgemein anerkannt, dass ein Spieler rund 82% der Zeit raisen sollte, das heißt, sie folden nur 18% der Zeit. Sie sollten folden, wenn Sie zwei ungepaarte Hole Cards halten, die wenig Chancen haben sich zu verbessern, nachdem die ersten drei Gemeinschaftskarten ausgeteilt wurden.

Obwohl es Unterschiede in der Art und Weise des Spiels gibts, sind die Chancen Ihre Karten zu treffen in etwa dieselben wie beim Standard-Spiel von Texas Hold'em. Deshalb, wenn Sie diese Informationen kennen, sollten Sie in der Lage, eine Casino Hold'em-Strategie zu entwickeln, die den Hausvorteil auf etwa 2 bis 2,5% bringt, was im Vergleich zu anderen Spieltischen ziemlich niedrig ist.

Bonus info: terms and conditions apply to the offer. If something isn't clear, have a look at our review of PartyCasino for the T&Cs in full. The offer on this article might have expired by the time you read it. Please refer to the review pages for the latest bonuses and promotions available.

Ähnliche Artikel