Gibt es einen Algorithmus um beim Online Roulette zu gewinnen?

Roulette Rad Algorithmus

Roulette ist eines der einfachsten und aufregendsten Spiele, die man online oder in einem Casino spielen kann. Das Spiel stammt aus Frankreich und ist nach einem kleinen Rad benannt.

Bei Roulette geht es darum zu erraten auf welcher Nummer oder auf welchem Set von Nummern des Rades eine Kugel landen wird. Bei der europäischen Variante von Roulette stehen dabei 37 Nummern zur Verfügung, bei der amerikanischen Variante sind es 38.

Bevor wir über die Möglichkeit mit einem Algorithmus beim Roulette zu gewinnen reden, sollten Sie immer im Hinterkopf behalten, dass sie bei der amerikanischen Version von Roulette deutlich schlechtere Odds erhalten, denn dieses Spiel bietet eine Zahl mehr, auf die sie setzen können.

Gib es einen Algorithmus um beim Online Roulette zu gewinnen?

Viele Spieler, Wissenschaftler und Mathematiker haben über Jahrzehnte hinweg versucht einen Weg zu finden, um das Roulette Rad mit Algorithmen und anderen Methoden zu schlagen. Diese Bemühungen wurden mit dem Anstieg der Popularität von Roulette in den letzten Jahren noch verstärkt, vor allem nach dem Aufkommen von Online Roulette.

Zur gleichen Zeit hat sich die Technologie enorm verbessert und gab den Mathematikern Hoffnung eine Lösung für den Gewinn beim Roulette zu finden.

Einige dieser angeblich erfolgreichen Algorithmen wurden nur veröffentlicht, um Feedback von Spielern zu erhalten.
Vor kurzem hat ein Mitglied von Cross Validated, einer Seite über Statistik, maschinelles Lernen, Datenanalyse, Data Mining und Daten Visualisierung ein anderes Mitglied gefragt, was er denn von folgendem Algorithmus, der Online Roulette schlagen soll, halten würde. Der Python Code, der unten angeführt ist und auf Cross Validated veröffentlicht wurde, mag auf den ersten Blick verwirrend sein. Werfen Sie einen Blick darauf und versuchen Sie den grundlegenden Fehler darin zu finden.

import random

nums = range(37)
bank = 10**10
games = 3000
factor=1
bet_amount=100
next_bet = None
parity_in_row ={"odd":0, "even":0}

for i in xrange(games):
num = nums[random.randint(0,36)]

if next_bet == "odd":
if num % 2 == 1:
bank += factor*bet_amount
factor = 1
next_bet = None
else:
bank -= factor*bet_amount
factor *= 2
elif next_bet == "even":
if num % 2 == 0:
bank += factor*bet_amount
factor = 1
next_bet = None
else:
bank -= factor*bet_amount
factor *= 2

if num > 0 and num % 2 == 0:
parity_in_row["even"] += 1
parity_in_row["odd"] = 0
elif num % 2 == 1:
parity_in_row["odd"] += 1
parity_in_row["even"] = 0
else:
parity_in_row ={"odd":0, "even":0}

if parity_in_row["odd"] > 2:
next_bet = "even"
elif parity_in_row["even"] > 2:
next_bet = "odd"
else:
next_bet = None

Der Python Code berücksichtigt nicht, dass das Online Roulette Rad 37 oder 38 Zahlen beinhaltet. Er berücksichtigt den Hausvorteil mit 36 Zahlen. Darüber hinaus setzt er keinen Hausvorteil voraus, doch dieser beträgt 2,7 Prozent bei europäischen Online Roulette Rädern und 5,3 Prozent bei amerikanischen Roulette Rädern.

Der Algorithmus kann bei keinem Online Casino Roulette Spiel erfolgreich sein, denn er gibt Einsätzen auf even, odd, Rot und Schwarz die gleichen Quoten, nämlich 50 %. Da die grüne "0" am europäischen Roulette Rad und "0", bzw. "00" am amerikanischen Roulette Rad keine Gewinnnummern für diese Einsätze sind, müssen die Quoten etwas unter 50 % liegen.

Ein weiterer Grund warum dieser Algorithmus auf lange Sicht nicht gewinnen kann, ist, dass er das Martingale System nutzt. Dabei verdoppelt man seine verlorenen Wetten solange bis man gewinnt. Warum das ein Problem ist, dazu kommen wir etwas später im Artikel

Funktioniert der Algorithmus im Live Roulette besser?

Live Roulette beinhaltet einen Faktor, den Sie beim Online Roulette nicht finden werden, schließlich wird hier ein echter Ball gedreht. In der Vergangenheit haben viele versucht auf Basis physikalischer Gesetze einen Algorithmus zu schaffen, der es erlaubt beim Roulette zu gewinnen.

Heutzutage sind Fälle bei denen Fehler am Kessel dazu geführt haben, dass manche Zahlen öfter als andere erscheinen bekannt. Besonders jetzt, wo das Casino darauf achtet und dies auch überprüft, dass die Verteilung der Zahlen "zufällig" passiert. Und ja, Casinos sind in der Regel sehr schnell, wenn es darum geht, fehlerhafte Tische zu ersetzen.

Dabei ist Physik mehr involviert als der eigentliche Tisch. Doch auch die Bewegung der Roulette-Kugel, die vom Croupier in den Kessel geworfen wird ist entscheidend.

Laut einem Artikel von Discovery News der 2012 veröffentlicht wurde, haben der Mathematiker der University of Western Australia Michael Small und der Elektro Ingenieur der Hong Kong Plytechnic University Chi Kong Tse einen Algorithmus entwickelt, der Live Roulette erfolgreich schlagen kann. Er basiert auf den Studien von Doyne Farmer aus den 70er Jahren, die bisher nicht veröffentlicht wurden.

Während der Tests landete die Kugel 13 von 22-mal auf dem richtigen Feld, das ist deutlich besser, als würde man ohne Algorithmus spielen, denn dann trifft man 10,7 von 22-mal.

Zwar mag es zutreffen, dass man das Live-Spiel schlagen kann, es würde aber eine Kamera vor Ort benötigen, um die Daten zu sammeln, und das ist gegen die Regeln. Wenn Sie erwischt werden, wird das Casino Sie wahrscheinlich nicht nur als Betrüger rauswerfen, sondern Sie landen auf einer Blacklist und dies wird Ihre Aktivitäten auch in anderen Live Casinos einschränken.

Online Roulette Algorithmus Software funktioniert nicht

Einen Algorithmus zu finden, der ihnen hilft beim Live Roulette zu gewinnen ist zwar theoretisch möglich, aber sehr gefährlich und illegal. Einen Algorithmus zu finden, der Online Roulette langfristig schlägt unmöglich, denn der Hausvorteil auf jeden Einsatz bei jedem Dreh ist nicht zu schlagen.

Meistens beinhalten Algorithmen, die geschaffen wurden um Online Roulette zu schlagen, einen schwerwiegenden Fehler, denn sie wenden das Martingale System an. Dabei müssen Sie ihre verlorenen Einsätze so lange verdoppeln, bis Sie gewinnen. Das mag auf kurze Sicht profitabel sein, doch es findet schnelle ein Ende, wenn ihre Bankroll nicht unendlich groß ist, bzw. das Casino Maximum Grenzen für die Einsätze am Tisch festgelegt hat.

Obwohl es keinen Algorithmus gibt, der Online Roulette schlagen kann, ist das Spiel aufregend, lustig und kurzfristig profitabel.

Ähnliche Artikel