Wird Japan ein Glücksspiel Paradies?

Japan Casinos

Japan kämpft seit fast 25 Jahren gegen eine Wirtschaftskrise an. Nun sollen durch Gesetzesänderungen erstmals Casinos zugelassen werden.

Glücksspiel hat auch in Japan eine lange Tradition, Live Casinos waren jedoch bisher verboten. Nun scheint es sich die japanische Regierung auf Grund des wirtschaftlichen Drucks auf das Land, das nicht und nicht aus seiner Wirtschaftskrise kommt, anders überlegt zu haben. Wie hohe Regierungsvertreter den Medien bestätigt haben, arbeitet die Regierung an einer Zulassung der Glücksspiel-Tempel in Japan. Diese sollten bis zum Jahr 2020 in Betrieb gehen.

Da trifft es sich gut, dass im gleichen Jahr die Olympischen Sommerspiele in Tokio stattfinden werden. Das sportliche Großereignis wird das Reich Nippons in den Blickpunkt der Weltöffentlichkeit stellen und jede Menge Touristen ins Land locken.

Japan möchte die gesetzliche Regulierung so umsetzen, dass keinerlei Probleme mit der Gründung der Casinos einhergehen. Der Schutz der Spieler soll gewahrt werden, die Regierung erhofft sich durch das Projekt zusätzliche Steuereinnahmen. Diese könnten durchaus in die Milliarden Euro gehen, wenn man bedenkt, dass das Glücksspiel-Paradies in Macao bis zu 45 Milliarden Dollar pro Jahr umsetzt. Mit der Legalisierung von Live Casinos folgt Japan dem Weg Singapurs, das diesen Schritt bereits 2010 gesetzt hatte und sich reger Umsätze freut.

Doch das Großprojekt ist noch lange nicht gegessen. Auch in Japan gibt es Stimmen die eine Förderung der Spielsucht befürchten und die geplanten Casinos lieber auf ausländische Gäste ausrichten würden. Bis zum Jahr 2016 sollen die Diskussionen allerdings abgeschlossen und eine Regulierung des Marktes für Casino Spiele auf Schiene gebracht werden.

Gaming Giganten wie MGM Resorts, Las Vegas Sands und Crown Ressorts haben bereits öffentlich Interesse bekundet in Japan zu investieren. Ob und wann die Milliarden Casino Projekte in Japan wirklich starten sollte sich dann 2016 endgültig entscheiden.

Image courtesy of DeviantArt

Ähnliche Artikel